ASTRO NOVA CITY

astro-nova-city

  • Ver­fügt über Ein­gang für Bluetooth-Kommunikation
  • Kos­ten­lose Apps ver­füg­bar im Google Play und App Store
  • Täg­li­che astro­no­mi­sche Einstellung
  • 40 Tages– und Wochen­pro­gramme mit astro­no­mi­scher Funk­ti­ons­weise oder Ein­stel­lung zu Festzeiten
  • Pro­gram­mie­rung der Zonen je nach Stadt oder anhand des GPS des Smartphones
  • Aus­tausch­bare Lithiumbatterie

Beschrei­bung Astro Nova City

Zeit­schalt­uhr ent­wor­fen zur Steue­rung von Beleuch­tungs­sys­te­men gemäß der Son­nen­zeit der jewei­li­gen Installationszone

  • Ein­fa­che Aus­wahl der geo­gra­fi­schen Zone anhand einer Städ­te­liste des jewei­li­gen Landes
  • 2 Module breit
  • Ver­fügt über 2 unab­hän­gige Schalt­kreise, die astro­no­misch und/oder zu fes­ten Zei­ten pro­gram­miert wer­den können
  • Mon­tage auf DIN-Schiene

Tech­ni­sche Daten Astro Nova City

Betriebs­span­nun­gen 120 oder 230 V AC
Fre­quenz 50 — 60 Hz
Schalt­leis­tung 2 x 16 (10) A / 250 V AC
Max. Last
  • Glüh­lam­pen: 3000 W
  • Leucht­stoff­lam­pen: 1200 VA
  • Halo­gen­lam­pen (Nie­der­volt) (inkl. elek­tro­ni­scher TRAFO): 2000 VA
  • Halo­gen­lam­pen (230 V AC): 3000 W
  • Down­lights: 400 VA
  • LEDs: 90VA

Nur N.O. Kontakte

Gang­re­serve 10 Jahre ohne Strom­an­schluss (aus­tausch­bare Lithiumbatterie)
Gang­ge­nau­ig­keit ±1 Sek. / Tag bei 23 ºC
Spei­cher­plätze 40
Autom. Sommerzeit-/ Winterzeitumstellung Ja
Schal­t­art Typ 1B, 1S, 1T und 1U
Schalt­ge­nau­ig­keit ≤ 1Sek./ Tag bei 23ºC
Programm2 ON/OFF/ASTRONOMISCH
Eigen­ver­brauch 6 VA (ca. 1W)
Kon­takte AgSnO2 Wechs­ler
Umge­bungs­tem­pe­ra­tur –10 ºC bis +45 ºC
Schutz­klasse II bei kor­rek­ter Montage
Schutz­art IP 20 gemäß EN 60529
Mon­tage DIN– Schiene gemäß EN 60715

Apps für Astro Nova City

links

Doku­men­ta­tion und Down­loads für Astro Nova City

Abmes­sun­gen und Anschlüsse
Bedie­nungs­an­lei­tung
Kon­for­mi­täts­er­klä­rung
Datenblatt