ECOMAT

ecomat

  • Erfassung durch Radiofrequenz, höhere Sensibilität bei geringster Bewegung
  • Einbau in Zwischendecken aus Gips, Ziegeln usw. möglich
  • Verfügt über Zubehör für Ecken und Winkel

 

 

Beschreibung ECOMAT

Präsenzmelder mit Hochfrequenztechnik und hoher Empfindlichkeit für Aufputz-Wandmontage oder Einbau in Zwischendecken.

  • Relais mit Nulldurchgang zur LED-Kontrolle
  • Erfassungsbereich: Wand: 270º / Decke: 360º
  • Reichweite: frontal 0,5 m bis 6 m und bis 3 m seitlich bei Montagehöhe von 1,7 m
  • Inklusive Zubehör für Befestigung in Ecken oder Winkeln
  • Besonders geeignet für Empfangsräume, Flure usw.

 

    zugehörige Referenzen

  • Bewegungsmelder Selektor
    Search Tool und Klassifizierung der Bewegungsmelder
  • Auswahltabelle für Bewegungsmelder
    Klassifizierung der Bewegungsmelder

Technische Daten ECOMAT

Betriebsspannung 230 V AC
Frequenz 50 Hz
Schaltleistung 6 A / 230 V AC cosφ=1
Eigenverbrauch 0,96 W
Kontakt Schließer, nicht potentialfrei
Umgebungstemperatur 0 ºC bis +50ºC
Maximale Last
  • Glühlampen: 1000 W
  • Leuchtstofflampen: 250 VA
  • Halogenlampen (Niedervolt): 500 VA
  • Halogenlampen (230 V AC): 1000 W
  • Energiesparlampen: 200 VA
  • Downlights: 200 VA
  • LEDs: 25 VA
Laufzeit 3 Sek. bis 30 Min.
Erfassungsbereich Wand: 270º / Decke: 360º
Reichweite 0,5 bis 6 m frontal und 3 m seitlich bei 1,7 m Montagehöhe
Schutzart IP 20 gemäß EN 60529
Montage Aufputz-Wandmontage (auf flacher Oberfläche, in Ecken oder Winkeln), in Zwischendecken
Lichtempfindlichkeit 5-2000 Lux
Schutzklasse II gemäß EN 60335 bei korrekter Montage

Dokumentation und Downloads für ECOMAT

Abmessung und Anschlüsse
Bedienungsanleitung
Konformitätserklärung