VEGA

vega

  • Montage: Aufputz oder Sockel
  • Schließkontakt mit Potential, von 5 bis 300 Lux

Beschreibung VEGA

Dämmerungsschalter zur Kontrolle von Beleuchtungsanlagen mit Befestigungssystem zur Aufputzmontage sowie auf Sockel. Das Gerät verfügt über eine 60 Sekunden Verzögerung, um unerwünschten Betrieb durch Blitz, Wolken oder Fahrzeuglichter zu verhindern. Da das Gerät mit jeder Art von Lampen montiert werden kann und auch wegen seiner einfachen Einstellung ist es die ideale Lösung für öffentliche Beleuchtungssysteme.

Technische Daten VEGA

Betriebsspannung 230 V AC
Frequenz 50 Hz
Schaltleistung 10 A / 230 V AC
Eigenverbrauch 8 VA (ca. 1 W)
Lichtempfindlichkeit 5-2000 Lux
Maximale Last
  • Glühlampen: 2000 W
  • Leuchtstofflampen: 100 VA
  • Halogenlampen (Niedervolt): 1000 VA
  • Halogenlampen (230V AC): 2000 W
  • Energiesparlampen (CFL): 100 VA
  • Downlights: 100 VA
  • LEDs: 50 VA
Kontakt Schließer, nicht potentialfrei
Sensor Cadmiumsulfid
Umgebungstemperatur -30 ºC bis +50 ºC
Lichtempfindlichkeit 5 – 300 Lux (logarithmisch)
Schutzart IP 54 gemäß EN 60529
Schutzklasse II gemäß EN 60335 bei korrekter Montage
Montage Aufputz oder Sockel

Dokumentation und Downloads für VEGA

Abmessungen und Anschlüsse
Bedienungsanleitung
Konformitätserklärung